Michael Schäfer

Vita

 

Michael Schäfer (*1974, Wiesbaden) arbeitet als Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur.
Groß geworden in einer Theaterfamilie, war er von Kindheit an Theater und Film verbunden. Nach seinem Abitur ließ er sich an der Wiesbadener Schule für Schauspiel zum Schauspieler
ausbilden. Diverse Engagements an Theatern führten ihn durch die halbe Nation. So spielte er unter anderem in "Reservoir Dogs" an den Mainzer Kammerspielen, "Keine Leiche ohne Lily" und "Herbstzeitlose" an der Komödie am Ku'damm, in "Elling", "Reigen" und "Spiel's nochmal, Sam" am Clubtheater Berlin oder in "Viel Lärm um Nichts" in Mondsee. Weitere Stationen waren die Theater Görlitz, Bozen und Frankfurt.
Vor der Kamera spielte er in zahlreichen Werbespots, Serien und zuletzt in "Wilsberg" und dem Kinofilm Die "Kleinen und die Bösen". Neben seiner Arbeit als Schauspieler, steht Michael Schäfer auch immer wieder hinter der Kamera. Er hat preisgekrönte Kurzfilme gemacht (u.a. Maries Lächeln), schreibt Drehbücher und bereitet gerade sein Spielfilmdebüt als Regisseur vor.

An der Komödie in der Steinstraße Düsseldorf ist Michael Schäfer seit einigen Jahren ein regelmäßiger Gast, der durch sein wandlungsfähiges Spiel zum Publikumsliebling geworden ist.

 

Schäfer
Newsletter Tickets Geschenkgutscheine