Ivan Robert

Vita

 

stand bereits als Jugendlicher in den unterschiedlichsten Rollen auf der Bühne des bekannten Theaters der Jugend in Bonn. Es folgten diverse Engagements, u. a. am Bonner Contra-Kreis-Theater, am Theater an der Kö in Düsseldorf sowie dem Theater am Dom in Köln. Bis 2018 gehörte Ivan Robert über fünf Jahre lang zum festen Ensemble des Millowitsch Theaters in Köln.
Für Kinofilme wie „Der bewegte Mann“ mit Til Schweiger oder „Peanuts – Die Bank zahlt alles!“ mit Ulrich Mühe und Iris Berben stand Ivan Robert bereits vor der Filmkamera. 
Über ein Jahrzehnt gehörte er zum festen Ensemble der WDR-Serie „Die Anrheiner“.  Einem internationalen Publikum wurde er in der Hauptrolle der BBC-Serie „Deutschland Plus“ bekannt. Für die SAT1-Serie „Broti&Pacek“ oder den TV-Film „Die Schokoladenkönigin“ mit Christiane Neubauer und Hardy Krüger jr. stand er ebenfalls in einer der tragenden Rollen vor der Kamera.  Die Dreharbeiten zu seinem Gastauftritt in der Serie „Die Rentnercops“ hat er vor kurzem abgeschlossen.
Neben der Schauspielerei zählt die Produktion und Regie von Werbefilmen zu seinen großen Leidenschaften.
Ivan Robert hat zahlreiche nationale und internationale Werbe- und Imagefilme für namhafte Kunden realisiert
und wurde dafür unter anderen mit dem Master of Excellence Award oder dem ECON Bronce Award ausgezeichnet. 

Ivan Robert freut sich nun sehr darauf als Pensionsinhaber Schöller das Publikum in der Komödie Düsseldorf jeden Abend
gut unterhalten zu dürfen.

 

 

 

Robert
Newsletter Tickets Geschenkgutscheine