KüstenNebel

21.01.2019 und 18.03.2019

eine szenische Lesung mit Axel Pape

Details

Ein Leichenschmaus mit einem Vegetarier, der Inselurlaub eines Rentnerpaares und ein Rendezvous unter Drogeneinfluss geraten außer Kontrolle...

Und Etliche der Beteiligten kommen uns irgendwie bekannt vor, erinnern sie doch an Menschen und Begebenheiten, die jeder aus seinem eigenen Leben kennt.

Zudem treffen wir auf Sylt-Besucher von Emil Nolde bis Romy Schneider und erfahren, was prominente Künstler wirklich über die Insel und das Meer denken...

 

Der Schauspieler Axel Pape führt durch einen Abend mit Geschichten, die an der Küste spielen und vom Leben handeln. Geschichten, die unsere Zeit und unsere Mitmenschen spiegeln - spannend und komisch, unterhaltsam und berührend.

Axel Pape liest Texte von Jan Brandt (Nominierung Dt. Buchpreis, Spiegel Bestsellerliste), Hans-Erich Viet (Grimmepreis) u.a., und verbindet sie mit Witz und Bühnenpräsenz (sowie eigener Nebelmaschine) zu einem emotionalen und humorvollen Abend.

Pressestimmen:


„Begeisterte Zuhörer im Kursaal in Wenningstedt. Ein gelungenes Sylt-Debüt,
wobei der Abend nicht nur von den Inhalten, sondern gerade auch von dem
Vortrag lebte: Pape akzentuierte geschickt, wechselte Stimmlagen treffend und
las in fehlerfreier Brillianz. Zu erwarten ist daher: Fortsetzung folgt...“
Sylter Rundschau

„Erfolgreich war auch die Lesung „KüstenNebel“ mit dem Schauspieler Axel Pape
– so erfolgreich, dass Elke Wenning (Veranstaltungsleiterin Kursaal) eine Ausnahme
macht und Axel Pape im Mai 2018 wieder auf die Bühne holt.“
Sylter Rundschau

"Talent und Situationskomik bereiteten den Besuchern einer Lesung mit dem
Schauspieler Axel Pape größtes Vergnügen. ... Die Autoren Brandt und Viet sind
fantastische Menschenbeobachter.
Herrlich vorgetragen von Pape, der die einzelnen Personen mit unterschiedlichen
Stimmen sprechen ließ. Pape liest und spielt derartig gekonnt, dass die Zeit wie
im Flug vergeht."
Märkische Allgemeine Zeitung

Besetzung

Axel Pape
..

Termine

Mo 21.01.
20:00 Uhr

KüstenNebel

Mo 18.03.
20:00 Uhr

KüstenNebel

Newsletter Tickets Geschenkgutscheine