Der Tatortreiniger

Ab Januar 2023

Bühnenfassung nach der TV-Serie von Mizzi Meyer

Details

Heiko „Schotty“ Schotte ist Tatortreiniger und immer zur Stelle, wenn andere das kalte Grauen packt. Bei seiner ungewöhnlichen Arbeit trifft Schotty auf sehr skurrile Typen, denen er mit seiner entwaffnend kauzigen Art so manches dunkles Geheimnis entlockt. Eines ist sicher: Wenn Lachen auf Verbrechen trifft, dann kann Schotty nicht weit sein.

 Erleben sie nach dem großen Erfolg in der vergangenen Spielzeit drei Episoden der beliebten TV Serie brandneu für die Bühne adaptiert. Ein spannendes und zugleich humorvolles Erlebnis!

In SIND SIE SICHER? gerät Schotty an Herrn Grimme-heim, den tyrannischen Chef einer Consulting-Firma, der nicht nur die Toilettenzeiten seiner Mitarbeiter überwacht, sondern ihnen das Leben durch psychischen Druck und manipulative Spielchen zur Hölle macht. Schnell sieht es so aus, als ob Herr Grimmeheim den Tatortreiniger ebenfalls mit seinen perfiden Methoden in seine Fänge bekommt ...
Eine Kriegserklärung bekommt Schotty in der Episode FLEISCHFRESSER von der jungen Frau Kim. Während Heiko Tiere ganz selbstverständlich als Nahrungsmittel des Menschen betrachtet, ist Kim eine radikale Vegan-
erin: Sie zwingt Schotty auf ein Schlachtfeld der Massen-tierhaltung und Moral zu einem deftigen Schlagabtausch irgendwo zwischen Tofu und Wurstbroten.
In SCHOTTYS KAMPF soll Heiko die Spuren an der Eingangstür zu einer Parallelwelt aus einer unfassbaren Sammlung aus Nazi-Memorabilia beseitigen. Das ist schon schlimm genug. Dass aber Auftraggeber Ulf Sanderberg seine politische Gesinnung so unverhohlen preisgibt, ist zu viel für Schotty. Zunächst eingeschüchtert, fasst Heiko neuen Mut – denn der Aufpasser des Neonazi-Vereinsheims lässt sich wunderbar manipulieren ...

Autorin Mizzi Meyer versteht es, ihren Helden Heiko in die absurdesten Situationen zu befördern, in denen er sich stets allzu menschlichen Problemen ausgesetzt sieht. Schotty trägt seinen Verstand im Herzen und auf der Zunge: So gerät er in eine skurrile Lage nach der anderen, die mit Biss und intelligentem Witz für höchstes Vergnügen sorgen.
Das bewährte Team um Regisseur Michael Schäfer und Jan Schuba, der erneut die Titelrolle verkörpert, verspricht auch mit den neuen Episoden von DER TATORTREINIGER auf der Bühne des Capitols urkomische und hintersinnige Unterhaltung.

 

Diese Produktion wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Der Vorverkauf hat begonnen.

 

Besetzung

Michael Schäfer
Regie
Tom Grasshof
Bühne
Dena Heydari
Kostüm
Jan Schuba
Heiko "Schotty" Schotte
Jens Hajek
Sanderberg/Grimmeheim
Slim Weidenfeld
Lottig/Hannes/Petersen
Laura Vorgang
Kim/Meinert

Termine

Sa 04.02.
15:30 Uhr

Der Tatortreiniger

Sa 04.02.
19:30 Uhr

Der Tatortreiniger

So 05.02.
14:30 Uhr

Der Tatortreiniger

Fr 24.02.
19:30 Uhr

Der Tatortreiniger

Sa 25.02.
15:30 Uhr

Der Tatortreiniger

So 26.02.
14:30 Uhr

Der Tatortreiniger

Do 09.03.
19:30 Uhr

Der Tatortreiniger

Fr 10.03.
19:30 Uhr

Der Tatortreiniger

So 19.03.
18:00 Uhr

Der Tatortreiniger