Das (perfekte) Desaster Dinner

31. März 2022 - 15. Mai 2022

Komödie von Marc Camoletti / Bearbeitung von Michael Niavarani

Details

Eigentlich plant Stefan ein romantisches Dinner mit der Geliebten im idyllischen Wochenendhaus, doch es läuft (natürlich) nicht, wie geplant. Seine Ehefrau reist nicht, wie verabredet, zu ihrer Mutter, sondern ist auch im Wochenendhaus zugegen. Jetzt muss schnell eine Ausrede her und es folgt Lüge auf Lüge, Verwechslung auf Verwechslung, Missverständnis auf Missverständnis.  Da wäre: Eine Köchin, die ein Model, und ein Model, das eine Köchin spielen muss. Ein gestresster Ehemann, der vor der Ehefrau die Geliebte seinem besten Freund anhängt, der wiederum der Geliebte der Ehefrau ist. Wie soll das alles gehen? Alarmstufe Rot und akuter Erklärungsnotstand für alle Beteiligten.

Der Camoletti-Klassiker "Madame, es ist angerichtet" wird in der Neufassung von Michael Niavarani zum perfekten Desaster-Dinner und beim Publikum bleibt kein Auge trocken und kein Lachmuskel ohne Kater.

Diese Produktion wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Da Die Komödie zum Jahreswechsel umzieht und noch kein Sitzplan der neuen Spielstätte vorliegt, können zur Zeit noch keine Tickets gebucht werden.

Besetzung

Rolf Berg
Regie
Stefan Gebelhoff
Stefan
Verena Wüstkamp
Jaqueline, seine Frau
Armin Riahi
Robert, Freund der Familie
Raphaela Kiczka
Susi, Köchin
Susanna, Stefan´s Geliebte
Christian Miedreich
Schorschi, Mann der Köchin

Aktuell keine Termine geplant.

Newsletter Tickets Geschenkgutscheine